Wussten Sie, dass Sie Salz in Notfällen vielseitig einsetzen können?

Es kann die Haltbarkeit von Milch verlängern, Fettbrände löschen, Bienenstiche lindern und vieles mehr.

Hier sind 20 Möglichkeiten, wie Sie dieses bescheidene, aber erstaunliche Gewürz im Notfall verwenden können.

1. Ein Fettbrand löschen 

Wie Backpulver kann Salz zum Löschen von Fettbränden verwendet werden. Im Gegensatz zu Backpulver (das Flammen chemisch löscht) funktioniert Salz jedoch, indem es Wärme absorbiert und das Feuer erstickt.

Dies kann bei Katastrophen wie Erdbeben lebensrettend sein, wenn Gas- und Elektrobrände in die Höhe schnellen.

Zu beachten ist, dass es je nach Größe des Feuers einiges an Salz erfordern kann, um die Arbeit zu erledigen – bis zu ein oder zwei Tassen.

2. Frostfreie Fenster

Salz und Wasser können auch Ihre Fenster frostfrei halten und Ihr Zuhause im Falle eines Stromausfalls wärmen.

Tragen Sie mit einem Schwamm eine warme Salzwasserlösung auf Ihre Fenster auf. Wenn die Temperatur dann unter den Gefrierpunkt sinkt, bildet sich kein Eis auf dem Glas. So einfach ist das.

3. Entnebeln Sie die Windschutzscheibe Ihres Autos

Frost- und beschlagfreie Scheiben sind auch in Ihrem Auto wichtig, insbesondere bei rauem Winterwetter.

Mischen Sie einen Esslöffel Salz in zwei Tassen Wasser und tragen Sie die Mischung auf die Windschutzscheibe Ihres Autos auf. Das wird das Eis sicher schmelzen. Passen Sie auf, dass Sie es nicht übertreiben – zu viel Lösung kann Ihre Windschutzscheibe beschädigen.

4. Schlechte Gerüche aus Schuhe entfernen

Wenn Sie im Notfall ein Paar Schuhe tragen, nehmen wir einfach einen bestimmten „Geruch“ an.

Die gute Nachricht ist, dass es mit Salz ganz einfach ist, Schuhe zu desodorieren. Das liegt daran, dass Salz fast alles absorbiert, einschließlich des Geruchs von stinkenden Füßen. Wenn Ihre Schuhe schon bessere Tage gesehen haben, salzen Sie sie beim nächsten Tragen einfach etwas ein.

5. Lindert Bienenstiche

Wenn es um Erste Hilfe bei Bissen und Stichen geht, ist Prävention der beste Weg. Abgesehen davon kann Salz tatsächlich helfen, einen Bienenstich zu behandeln. Dies ist ein bisschen ein Cheat, weil es eher Bittersalz als ein normales Kochsalz erfordert.

Eine einfache Paste aus Bittersalz und Wasser kann einige Schmerzen lindern, wenn sie auf den Bienenstich aufgetragen wird. Das liegt an Magnesium und Sulfat, die helfen, Schwellungen zu reduzieren und sogar den Stachel an die Oberfläche ziehen können.

6. Fäulnis-Ei-Test

Das Aussortieren von verfaultem Essen von den guten Sachen ist eine entscheidende Überlebensfähigkeit, und Salz kann helfen – zumindest bei Eiern. Das Essen oder sogar der achtlose Umgang mit einem faulen Ei kann Sie Salmonellen aussetzen, und das ist das Letzte, was Sie in einer Notfallsituation brauchen.

Legen Sie ein Ei in Salzwasser und wenn es auf den Boden sinkt und auf die Seite legt, ist das Ei frisch. Wenn das Ei oben schwimmt, wirf es am besten weg. Dieses Ei ist faul.

7. Fliegen abwehren

Fliegen sind immer lästig, umso mehr in Notfällen, wenn Sie Zeit im Freien verbringen. Forscher vermuten, dass Stubenfliegen mindestens 65 Krankheiten übertragen, darunter auch Ruhr. Es ist am besten, alles zu tun, um sie fernzuhalten, und Salz kann dabei helfen.

Geben Sie einfach zwei Esslöffel Salz in ein Glas Wasser und verwenden Sie es als Spray. Bewerben Sie sich auf Bereiche, die Ihnen häufig Probleme bereiten. Die Lösung wird sie sofort abstoßen.

8. Nimm die Bitterkeit aus Kaffee

Gibt es einen größeren Notfall als zu bitterer Kaffee?

Wir machen Witze, aber im Ernst … wenn Sie glatten Kaffee mögen, kann das Hinzufügen von etwas Salz jede bittere Note entfernen.

Fügen Sie einen halben Teelöffel Salz zu einer Tasse Kaffee hinzu und überzeugen Sie sich selbst!

9. Schneidebrett reinigen

Das Reinigen eines Schneidebretts kann schwierig sein. Bei all den kleinen Kerben und Kerben kann das Essen wirklich stecken bleiben.

Um sicherzustellen, dass Sie alles herausbekommen (und eine Kontamination zu vermeiden), gießen Sie eine Drittel Tasse Salz auf Ihr Schneidebrett und warten Sie 10 Minuten. Nehmen Sie dann eine Zitrone und reiben Sie das Salz in das Schneidebrett. Die Zitronensäure entfernt Schmutz und ist auch ein mildes Antiseptikum (wenn auch nicht mit Lösungen wie Isopropylalkohol vergleichbar). Das Salz ist ein starkes Scheuermittel.

Nachdem Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, entfernen Sie das gesamte Salz und die Zitrone mit heißem Wasser.

10. Eine gusseiserne Pfanne waschen

Obwohl es nicht ideal für eine Notfalltasche ist, gibt es nur wenige Dinge, die besser sind als eine gusseiserne Pfanne, wenn Sie sich an Ort und Stelle schützen. Salz und Hitze sind die bevorzugte Kombination, um gusseiserne Pfannen so zu reinigen, dass Rost verhindert wird.

11. Mundwasser

Die Verwendung einer Salzwasser-Mundspülung hat viele verschiedene gesundheitliche Vorteile. Fügen Sie einfach einen halben Teelöffel Salz zu einer Tasse warmem Wasser hinzu. Es kann bei Entzündungen im Mund helfen, Schmerzen nach einer Zahnextraktion lindern und sogar Hals- oder Zungenschmerzen lindern.

12. Entfernen Sie üble Gerüche aus einer Wasserflasche oder Thermoskanne

Salz und Eis können Gerüche und Geschmäcker aus einer Thermoskanne entfernen. Es ist ein praktischer kleiner Lifehack, wenn Sie sich in einer Notsituation befinden und nur einen Trinkbehälter für alle Ihre Flüssigkeiten verwenden.

Füllen Sie die Thermoskanne etwa zu einem Viertel mit Eis, geben Sie zwei bis drei Esslöffel Salz darüber (je größer die Körnung, desto besser), schrauben Sie den Deckel zu und schütteln Sie kräftig. Nehmen Sie den Deckel ab und lassen Sie ihn an der Luft trocknen.

13. Flöhe abwehren

Wenn Sie jemals Flöhen zum Opfer gefallen sind, wissen Sie, dass es sich lohnt, alles zu versuchen, um sie loszuwerden.

Verwenden Sie Salz, um sie loszuwerden.

Gießen Sie feines Salz, um Ihren Teppich zu bedecken. Es wirkt als Trockenmittel, um erwachsene Flöhe abzutöten. Lassen Sie das Salz einfach ein oder zwei Tage auf dem Teppich und saugen Sie es dann auf.

14. Halten Sie Ameisen fern

Während wir unsere Häuser auf den saisonalen Wandel vorbereiten, steht die Schädlingsbekämpfung immer an erster Stelle. Und kein Schädling ist allgegenwärtiger als Ameisen.

Und Salz kann Ihnen helfen, sie loszuwerden!

Ameisen lieben Nahrung, vertragen sich aber nicht gut mit Salz – es schadet anscheinend ihrem Exoskelett. Um sie von deinem Zuhause fernzuhalten, streue Salz an die Stellen, an denen sie kriechen. Schließlich wird es sie auf die Suche nach einem einfacheren Weg schicken.

15. Verhindern Sie, dass geschnittenes Obst braun wird

Wir sprechen viel über Maßnahmen zur Konservierung von Lebensmitteln vor einem Notfall, aber was ist, wenn sie zubereitet sind? Hier ist eine Möglichkeit, die Haltbarkeit von Obst zu verlängern.

Mischen Sie einen Achtel Teelöffel Salz in einer Tasse Wasser. Dann die geschnittenen Früchte einige Minuten einweichen und das Salzwasser abgießen. Dadurch wird verhindert, dass die Früchte nach dem Schneiden braun werden. Wenn Sie bereit sind, es zu essen, spülen Sie es einfach aus.

16. Verlängern Sie die Haltbarkeit von Milch

Hier ist ein weiterer Trick, um alltägliche Lebensmittel nach einer Katastrophe zu konservieren. Fügen Sie eine Prise Salz zu einer Gallone Milch hinzu, damit sie länger hält. Sie werden keine dramatische Verlängerung der Haltbarkeit feststellen – normalerweise etwa eine Woche nach dem Verfallsdatum – aber in einem Notfall kann dies einen RIESIGEN Unterschied machen. Diese Zeitachse geht davon aus, dass Sie Ihre Milch irgendwie kühlen können.